• Header 2 01
  • Header 2 02
  • Header 2 03
  • Header 2 04
  • Header 2 05
  • Header 2 06
  • Header 2 07
  • Header 2 08
  • Header 2 09
  • Sie sind hier:

Herzlich willkommen auf der Internetseite des

Landschaftspflegeverbandes Diepholzer Moorniederung e.V.

 

Bingo Umweltstiftung Fam. Cording Wagenfeld

 

Die Niedersächsische Bingo Umweltstiftung fördert eine Streuobstwiese in Wagenfeld

 

Am 21. November 2020 wurde auf dem Grünland der Familie Cording eine Streuobstwiese angepflanzt. Der LPV beantragte bei der Niedersächsischen Bingo Umweltstiftung, die Natur- und Umweltprojekte finanziell fördert, die Projektförderung für die Pflanzung von 20 Obstbäumen, sowie einer Winterlinde.

Da das Geld schon im Frühjahr 2020 bewilligt wurde, sollte die Pflanzaktion mit einigen freiwilligen Helfern im April 2020 durchgeführt werden. Leider konnte die Aktion damals nicht stattfinden, da die Corona Lage ein Treffen mit vielen Menschen nicht möglich machte. Daraufhin wurde der Pflanztermin in den Herbst verschoben.

Die neu angelegte Streuobstwiese besteht aus hochstämmigen Obstbäumen alter regionaler Sorten, wie z.B. Gellerts Butterbirne, Celler Dickstiel, Haferapfel oder der roten Sternrenette. Es wurden Äpfel, Birnen, Pflaumen und ein Kirschbaum gepflanzt. Zusätzlich erhielt die Streuobstwiese einen einzelnen Laubbaum, eine Winterlinde. Linden ergänzen durch ihre spätere Blüte einen Obstbestand. Wenn das Nahrungsangebot für Bienen nach der Obstbaumblüte erschöpft ist, sorgt der Lindenbaum im Sommer noch einmal für Pollen und Nektar.

Mit der Pflanzung von Obstbäumen soll die biologische Vielfalt in einem Agrarlebensraum gefördert werden. Auf einer artenreichen Streuobstwiese leben bis zu 5.000 Tierarten und auch seltene Arten, wie der Steinkauz oder der Segelfalter stellen sich mitunter wieder ein.

Nach 4 Stunden tatkräftiger Arbeit unter Corona Bedingungen war die Obstwiese fertig bepflanzt und alle Bäume fachgerecht angebunden und bewässert. Um die weitere Pflege und den Erhalt der Bäume kümmert sich nun Familie Cording. Mit fachlichem Rat und praktischen Tipps unterstützt der Landschaftspflegeverband. Auch den erforderlichen Baumschnitt in den ersten Jahren wird der Landschaftspflegeverband vornehmen und Familie Cording beim Schnitt von Obstgehölzen schulen.

 

Liebe Besucher der Seite des Landschaftspflegeverbandes Diepholzer Moorniederung e.V.,

das Büro des LPV ist für Sie erreichbar

Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr 

 

Hier erfahren Sie etwas über unsere Projekte, Arbeit und Aktivitäten. Ebenfalls erhalten Sie durch die zusammengestellten Informationen einen Einblick in das Verbandsleben des LPV.

Wenn Sie unsere Hilfe benötigen, etwas über die Arbeit des Verbandes wissen möchten, eigenen Ideen, Vorschläge und Hinweise für uns haben, melden Sie sich gerne.

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit.

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete - www.eler.niedersachsen.deHier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Landschaftspflege und Gebietsmanagement - LaGe“

Mit dieser Maßnahme wird die Gründung und Etablierung eines Landschaftspflegeverbandes "Diepholzer Moorniederung" unterstützt.

Landschaftspflegeverband Diepholzer Moorniederung e.V.
Auf dem Sande 11 - 49419 Wagenfeld
Tel.: 05774 / 997 994 0 - Fax: 05774 / 997 994 2 - E-Mail: info@lpv-dhm.de

Impressum - Datenschutzerklärung - Kontakt